Nicole Vogel

Ich freue mich auf
Ihre Kontaktaufnahme

0152 - 04 25 96 26
E-Mail schreiben

Referenzen

Das Durchhalten

Das wird Ihnen vermutlich bekannt vorkommen ...

Haben Sie schon einmal ein Studio besucht und sich gedacht, was mach ich hier eigentlich?
Ich fühle mich nicht wohl, teilweise beobachtet und irgendwie "passt" es nicht unter all diesen vor sich hin pumpenden und mit Stöpsel in den Ohren, abgeschotteten, trainierenden Menschen?

  • Trainer sind auf den Flächen kaum vorhanden und wenn, dann hat man das Gefühl zwischen lauter Trainingsmaschinen doch nicht wirklich seinen Platz gefunden zu haben?
  • Sie machen seit Monaten das Gleiche und irgendwie tut sich nichts! Die Trainer bringen Sie auch nicht zu Ihren Erfolgen?
  • Fleißig Beitrag gezahlt und doch nicht gegangen?
  • Sie haben sich ein Ziel gesetzt...abzunehmen...wissen aber nicht so recht wie man überhaupt damit beginnt? Abnehmen heißt ja eh wieder hungern und schränkt meine Lebensqualität ein???
  • Die Motivation endlich einmal mit dem Training zu beginnen stellt sich nicht wirklich bei mir ein?
  • Der Sportpartner hat mich schon wieder versetzt, und nun kann ich eigentlich gar nicht zum Sport? ;-)
  • Wenn ich mit dem Sport beginne halt ich eh nicht lange durch...wenn dann brauche ich jemanden, der mich gehörig antreibt?
  • Sie trainieren in einer riesigen Gruppe von Menschen und fragen sich ob das einen Sinn für Ihren Fortschritt macht?
  • Sie fragen sich ob eine Gruppe wirklich das Richtige für Sie sein kann oder ob nicht doch einmal ein Sportpartner da ran soll, der Sie individuell fördert- Sie in JEDER MINUTE korrigiert, und nicht nach 10 min erst vorbeikommt?
  • Es bleibt kaum Zeit sich sportlich zu bewegen... das Studio schließt sowieso schon viel zu früh, und früh morgens macht ja eh niemand Sport?! Das Wetter draußen ist eh nicht passend, weil es regnet?!!!
  • Sie denken ein Personal Trainer ist nur etwas für Leute mit viel Geld? Und brauchen wird man den ja eh wohl die ganze Zeit??

Schluss damit, ich lass Sie weder auf der Fläche stehen, noch müssen Sie sich beim Training unwohl fühlen.

Was ich Ihnen biete ist 100% ige Aufmerksamkeit in jeder Minute Trainingszeit, die für Sie bereitsteht.
Fehler im Ablauf der Bewegungen können so erst gar nicht entstehen, denn wer korrigiert Sie schon wirklich, wenn Sie sich im Studio an den Geräten quälen?? Bis auf die erste Geräteeinweisung, die Sie hatten vermutlich keiner!!

Berufsbezeichnung Personal Trainer

Diese Bezeichnung ist nicht geschützt und so könnte sich auch der Metzger von nebenan nennen. Achten Sie daher auch beim Buchen der Trainer auf deren Ausbildung.

Ich (Nicole Vogel) habe Sportwissenschaften auf Magister M.A. studiert und war 5 Jahre in der universitären Ausbildung. Meine Zusatzlizenzen sind hier einsehbar. Ich bemühe mich für Ihre Fortschritte stets um Weiterbildung.

Ein akademischer Grad schützt nicht vor Fehlern, jedoch erkundigen Sie sich was Ihre Trainer gelernt haben, was sie für Schwerpunkte erfüllen und ob Ihr Problem überhaupt betreut werden kann. Es kann u.U. auch so sein, dass Sie erst in Physiopraxen oder Gesundheitsstudios die gewünschte Betreuung mit medizinischem Hintergrund erhalten. Dort finden Sie dann auch den ein oder anderen "Sportwissenschaftler" wieder. 

Sprechen Sie mit Ihrem Trainer, denn die Zeit für einen kleinen Plausch sollte dazu da sein wenn sich Ihr Trainer natürlich greifbar auf der Fläche befindet.

Trainer füllt die Desinfektionsmittel auf, leert die Mülleimer und verschwindet den ganzen Tag wieder von der Fläche?

Melden Sie sich ab, denn dieses Studio wird alle weiteren Handgriffe genauso handhaben.

Abnehmen ist kein unerfüllbarer Wunsch!

Abzunehmen ist kein unerfüllbarer Wunsch und schon kein unerreichbares Ziel-nur der Startschuss dazu muss fallen, und die Werkzeuge hierfür bereitgestellt werden.
Ich zeige Ihnen Schritt für Schritt wie man einen Ernährungsplan einhalten kann ohne zu hungern, und erstelle ein für Sie abgestimmtes Trainingsprogramm. Nach ersten Erfolgen werden Sie motiviert sein, weitere Trainingseinheiten zu absolvieren. Dazu brauchen Sie auch keinen Sportpartner, der Sie wieder mal versetzt! Sie verlassen sich nämlich auf "sich selbst" und Ihre eigene Motivation. Den Antrieb und den Anschub dazu gebe ich Ihnen mit auf den Weg.

Keine umsonst bezahlten Studiobeiträge mehr!

Es muss nicht sein, dass man Geld investiert, sofern man doch nicht ins Studio geht. Man könnte auch das Fenster aufhalten und die Geldscheine einfach fallen lassen- investieren Sie Ihr Geld klug. 

Trainingspläne müssen sich stets ändern

Wer sich verbessern will muss sich stets verändern d.h. Sie benötigen stete Veränderung Ihrer Trainingspläne. Wenn Sie im Studio nach der Ersteinweisung wochenlang alleine gelassen werden, dann sind Sie an der falschen Stelle. Ein Training muss kontinuierlich verändert werden- dazu sollte Ihr Trainer da sein. Er sollte Sie darauf ansprechen. Sobald Sie angehalten sind zu ihm zu kommen haben Sie ein Studio erwischt, das Sie fleißig Beiträge zahlen lässt und keinerlei Service bietet, der Sie weiterbringt. Nachfrage, Ansprechen, Überarbeitung von Trainingsplänen, das ist das, was im Studio kommen MUSS. Tut es dies nicht, werden Sie sich nicht verbessern.

Denken Sie einmal darüber nach ob genau diese Dinge Ihre Motivation weiter sinken lassen...darüber nachgedacht? Ändern Sie was!!

Machen Sie sich nicht von einem Trainingspartner abhängig- der bin ich jetzt!

Ein Studiopartner oder Sportpartner zieht immer, jedoch tun Sie etwas für SICH. Sie tun es für Ihre Gesundheit, egal ob Ihr Sportpartner heute Lust aufs Training hat oder nicht-machen Sie sich nie abhängig von der Laune anderer! Ein Personal Trainer, den Sie stets an der Seite haben wird Ihnen diese Regelmäßigkeit garantieren.

Wirklich wahrgenommen worden im Kurs oder im Studio die letzte Zeit??

Wenn Sie in der Gruppe stehen, vielleicht auch einen Platz bewusst ganz hinten ergattert haben, so fragen Sie sich bitte warum Sie sich verstecken...wenn der Trainer Sie nicht sieht, dann kann er Sie nicht korrigieren. Vor anderen kann das u.U. peinlich sein, jedoch überlegen Sie sich ob Gruppen das Richtige für Sie sind. Je mehr Menschen um Sie herumturnen, desto mehr wird der Sportlehrer davon abgelenkt sein genau SIE zu verbessern. Na, hinten versteckt und keiner ist vorbeigekommen? Hatte so ein Training einen wirklichen Effekt??? Ich sage Ihnen ganz klar, NEIN!

Schlechtes Wetter ist keine Ausrede nicht zu trainieren!

Heute regnet es? Kein Grund nichts zu tun, denn es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Es gibt keine Ausreden! 

Sie denken früh morgens Sport zu treiben kann gar nicht funktionieren? Warum nicht, wenn Sie die Zeit hernehmen vor der Arbeit oder auch danach etwas für sich zu tun. Ihr Personal Trainer kommt zu Ihnen nachhause- die Zeit des Anfahrens, des Umziehens, Duschens im Studio ist eingespart. Sie haben erneut keine Ausreden!!!

Studio hat geschlossen? Ihr Wohnzimmer hat auf!!

Das Studio kann sicherlich schon am Wochenende früher schließen, aber was hält Sie davon ab mit mir zu trainieren, wenn es geschlossen hat? Nichts! Es gibt keine Ausreden!

"Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten" 

Katharina von Siena

Noch am Grübeln??? ...egal was es ist, sprechen Sie mich an und vielleicht kann ich Ihnen helfen - den ersten Schritt müssen Sie tun ;-)

zum KONTAKT